Jetzt Online spenden
So läuft die App

Häufige Fragen & kluge Antworten:

Sollten spezielle Fragen zur App, zu den Schulläufen, der Deutschen Meisterschaft oder der Durchführung aufkommen, stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Häufige Fragen haben wir für Sie nachfolgend beantwortet.

Welche Daten werden gespeichert?

Der Datenschutz ist gerade für Schulen und Eltern ein wichtiges Thema. Wir haben die App daher absolut DSGVO-konform konzipiert, so dass ausschließlich die teilnehmende Schule, die Namen der Läufer, die Namen der Sponsoren und ihre Spenden für die Dauer der Aktion gespeichert werden. Zusätzlich misst und speichert die App die zurückgelegte Strecke jedes Läufers, allerdings ohne Ortsangabe, Bewegungsprofil o. ä. Sollte ein Sponsor eine Spendenquittung anfordern, speichern wir außerdem die jeweilige Postanschrift. Gegenüber dem Finanzamt sind wir verpflichtet, diese Daten länger zu speichern.

Wann werden die Daten gelöscht?

Die Daten werden ausschließlich zur Durchführung des jeweiligen Schullaufs oder der Deutschen Meisterschaft im Sponsorenlauf gespeichert und spätestens vier Wochen nach Ende der Aktion komplett gelöscht. Ausgenommen sind lediglich die Kontaktdaten der Sponsoren, denen wir eine Spendenquittung ausstellen.


Wo und wann kann ich die App nutzen?

Die App kann sich jeder kostenlos herunterladen und über den QR-Code auf der Startseite unverbindlich testen. Komplette Schulläufe sind allerdings nur möglich, wenn sich die Schule offiziell angemeldet hat und die Teilnehmer den dazugehörigen QR-Code gescannt und sich registriert haben.


Kann ich die App auch nutzen, ohne an der Deutschen Meisterschaft teilzunehmen?

Ja, selbstverständlich können Sie die App auch nutzen, wenn Sie beispielsweise einen einzelnen Sponsorenlauf an Ihrer Schule durchführen möchten. Wenn es gut klappt, können Sie Ihre Schule ja immer noch zur Deutschen Meisterschaft anmelden.

Wofür werden die eingesammelten Spenden eingesetzt?

Getreu unserem Motto "Kinder helfen Kindern" gilt immer: 50 % der Spenden gehen an Bildungs- und Ernährungsprojekte, die wir von der Kinderhilfe Global e.V. betreuen, z. B. in Bhopal, Kalkutta und den Sundarbans (siehe Gute Taten weltweit). Mit der anderen Hälfte kann die jeweilige Schule eigene soziale Projekte unterstützen. 

Darüber hinaus sind wir offen für längerfristige Kooperationen und gern bereit, auch bestehende Schulprojekte der Entwicklungshilfe zusätzlich zu unterstützen. Sprechen Sie uns gerne an, wenn Sie über entsprechende Kontakte verfügen.


Wie erfahre ich, was konkret mit dem Geld passiert?

Jede Schule erhält nach Abschluss des Laufs einen Bericht, welche Projekte mit den eingesammelten Spenden unterstützt wurden. Die Spenden der 1. Deutschen Meisterschaft 2021 flossen beispielsweise an die IndienHilfe Deutschland e.V., die für ihre Effizienz und Transparenz mit dem Spendensiegel des Deutschen Spendenrats ausgezeichnet wurde. 

Kann ich mich auch schon für die 2. Deutsche Meisterschaft im Sponsorenlauf 2022 anmelden?

Ja, natürlich. Auch diese wird in den letzten Wochen vor den Sommerferien starten. Schreiben Sie uns dazu einfach eine E-Mail, damit wir Ihre Schule registrieren können.


Weitere Fragen? Schreiben Sie uns. geht’s zum Kontaktformular.