Jetzt Online spenden
Medaille Kopf

Steh auf und lauf!
Die Medaillen warten auf die Siegerschulen

Wenn am 28. Juli der Laufzeitraum auch in Bayern vorbei ist, ist die erste Deutsche Meisterschaft im Sponsorenlauf noch lange nicht beendet. Denn bis zum 31. August geht es darum, die meisten Sponsorengelder direkt über die App einzusammeln. Jeder gespendete Euro erhöht noch einmal den Punktestand der Schule, so dass wir erst am 1. September sicher wissen, welche Schule sich über eine Medaille in folgenden Kategorien freuen darf:

Gold                Gesamtwertung und 1. Deutscher Meister

Silber             Gesamtwertung

Bronze            Gesamtwertung

 

Gold               Gesamtkilometer

Silber              Gesamtkilometer

Bronze            Gesamtkilometer

 

Gold               Teilnehmeranteil

Silber              Teilnehmeranteil

Bronze            Teilnehmeranteil

 

Am 17. September 2021 werden alle Siegerschulen in der 1. Deutschen Meisterschaft im Sponsorenlauf offiziell ausgezeichnet.

Die 1. Deutsche Meisterschaft im Sponsorenlauf

Sponsorenläufe gehören zu den beliebtesten Schulveranstaltungen. Doch eine Deutsche Meisterschaft gab es noch nie. Kein Wunder: Schließlich ließen sich solche Läufe bisher nur schwer miteinander vergleichen. Im Zuge der weltweiten Corona-Pandemie wollten wir eine Möglichkeit schaffen, Schulveranstaltungen sicher und ohne Infektionsrisiko durchführen zu können. Dies war die Geburtsstunde unserer Sponsorenlauf-App „Held für die Welt“.

 

Mit der App können nun alle Schulen auf Wunsch vollkommen kontaktfreie Sponsorenläufe durchführen – und bundesweit miteinander wetteifern. Denn so ein Wettstreit um den Meistertitel motiviert vor allem junge Menschen ungemein und sorgt zudem für ein mediales Echo, das das Engagement und den Einsatz der Schulen gebührend würdigt.

Schritt 1: Anmeldungsphase

Alle Schulen, die sich angemeldet haben, werden offiziell registriert und können jeweils zwei Wochen vor den Sommerferien an den Start gehen.

Schritt 2: Laufphase

Der Lauf je Schule dauert immer zwei Wochen. Mit der App können alle teilnehmenden Schülerinnen und Schüler laufen wo und wann sie wollen. Jeder Schritt zählt und wird schulweit tagesaktuell zusammengerechnet.

Schritt 3: Spendenphase

In der App kann jeder Läufer eigenen Sponsoren angeben, die jeden gelaufenen Kilometer mit einer Spende wertschätzen. Am Ende der zwei Laufwochen rechnet die App die erlaufenen Spenden zusammen. Sobald diese über das bargeldlose Bezahlsystem der App beglichen wurden, gehen sie ebenfalls in die Schulwertung ein.

Schritt 4: Prämierungsphase

Da die Ausgangsbedingungen der verschiedenen Schulen sehr unterschiedlich sein können, haben wir ein Punktesystem entwickelt, um die Siegerschulen in verschiedenen Kategorien zu ermitteln. So werden beispielsweise die aktivierten Teilnehmer in Relation zur Schulgröße gewertet, die Gesamtstrecke, die eingenommenen Spenden und noch einige Parameter mehr.